Grundschule Dillbrecht
Grundschule Dillbrecht

Bewährte Fundamente erhalten und in einem guten Miteinander Neues erkunden, erfahren und gestalten.

Lehren und Erziehen geschieht bei uns auf der Grundlage christlicher Werte, wobei die pädagogische Arbeit der Schule auf Traditionen, neuen Ideen und Impulsen basiert. Dabei soll der Umgang miteinander von Aufrichtigkeit geprägt sein.

 

In unserem Miteinander wollen wir einander höflich, rücksichtsvoll und in gegenseitiger Wertschätzung begegnen. Dabei möchten wir den Schülern Respekt und Achtung vor Autoritäten (Lehrern und Eltern) vermitteln. Die Kinder erlangen in unserer Schule soziale und emotionale Kompetenzen, die Hilfsbereitschaft, Rücksicht und Fairness beinhalten. Jedes Mädchen und jeder Junge soll sich mit seinen Stärken und Schwächen in unserer Schule angenommen fühlen.

 

Eine konsequente Erziehung setzt feste Grenzen, erklärt die Regeln und ist Voraussetzung für eine soziale und moralische Reife. Das Lernen, sich an Regeln zu halten, hilft zu positivem Miteinander. Uns ist es wichtig zu üben, Fehler einzugestehen, sich zu entschuldigen und einen besseren Weg weiter zu gehen. Bei Konflikten wollen wir gemeinsam Lösungswege finden, um demokratisches und soziales Bewusstsein bei den Kindern anzubahnen.

 

Aufgabe unseres Unterrichts ist die Vermittlung grundlegender Lerninhalte. Unterrichtsinhalte werden fächerübergreifend und handlungsorientiert angeboten. Es ist wichtig, dass Kinder lernen, ausdauernd zu sein und Durststrecken zu überstehen. Das selbständige und gewissenhafte Arbeiten in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Unterrichts. Wir versuchen, vielseitige Interessen zu wecken und Begabungen sowie Neigungen zu erkennen und zu unterstützen. Eine wichtige Aufgabe sehen wir in der Stärkung der Lernfreude und Leistungsbereitschaft.

 

Schule und Eltern haben einen gemeinsamen Erziehungsauftrag, der eine vertrauensvolle Zusammenarbeit voraussetzt. Zur Schulentwicklung tragen die Eltern Ideen und Anregungen bei. Auf dem Weg zur Erziehungsgemeinschaft wollen wir uns als Partner respektieren und in Konflikten das Gespräch suchen. Unser Schulleben wird durch vielfältige Veranstaltungen bereichert.

 

Zur Stärkung unseres Miteinanders führen wir gemeinsame Aktionen im musischen und sportlichen Bereich durch. Auch bei der Planung und Durchführung von Festen und Feiern haben Eltern und Schüler einen wesentlichen Anteil, wobei die Kinder ihre besonderen Begabungen in die Veranstaltungen einbringen können.

Wir wünschen allen Kindern einen guten Start in das neue Schuljahr!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Dillbrecht